letzte Änderung: Freitag, 01 Dezember, 2006

Home
kunsthandwerklicher   Rahmenbau
Bahnrennraeder
eigene    Entwicklungen
Straßen-    Rennraeder
Reiseraeder
Allterrainbike    und Mountainbike!
Tandem Sport und   Reise Maschinen
Letzte Zweirad    Unikate
Selbstdarstellung    eines Radsport Idealisten

Rahmenbau nach Ihrer Anatomie ist mehr als  Rahmenbau  nach Maß!

1972

Rahmen und Maschinen für
Groß und Klein

Nicht jeder  Mensch paßt auf eine Standardgeometrie von Industrie-  serienrahmen! Darum ist  Rahmenbau nach Ihrer Anatomie angesagt!

Warnung vor Fälschern! Es  gibt Leute die Maßrahmen anbieten und nichts  anderes  tun, als Sattelhöhe und Vorbau anpassen!

Die  Rahmengeometrie

Das  wichtigste Maß am Rahmen ist der Neigungswinkel des  Sattelrohres “X”       Der  Neigungswinkel des Sattelrohres bestimmt, in welcher Position  Sie sitzen! Die Sitzposition wiederum ist   ausschlaggebend dafür, ob Sie z.B. am Berg drücken können oder sofort aus
dem Sattel müssen.

Das verschieben des Sattels nach vorne oder hinten, reicht meist  nicht aus!  Ausserdem sollte zum vollendeten Design einer perfekten Maschine, der Sattel mittig zur Stütze montiert sein!

 

Zurück

Weiter

Urheberrechte über alle Publikationen  von Mittendorf & -HaMi- Bicycle vorbehalten! Ausdrucke nur zur  privaten Information erlaubt! Gewerbliche Ausdrucke,  Vervielfältigungen und jegliche Art der Verwendung ist ausdrücklich  verboten!  (c) 1971-2004  Mittendorf & -HaMi- Bicycle
Alle Namensrechte,Patente, eingetragene Warenzeichen und Gebrauchsmuster sind auf Johannes Mittendorf übergegangen.